Aufmüpfige Italiener

#ioapro - ich öffne

Lesedauer < 1 Minute In Italien haben in den vergangenen Tagen viele Gastronomen gegen Lockdownbestimmungen aufbegehrt und trotz Verboten ihre Restaurants geöffnet.

Auf Twitter kursieren viele Videoaufnahmen der rebellischen Kundschaft. Teilweise skandierten diese Liberta: Freiheit. In einem weiteren Fall eskortierten die Gäste die örtliche Polizei mit Fuori-Rufen (Raus mit euch) aus dem Lokal. In allen Aufnahmen sind volle Restaurants und rege Betriebsamkeit zu erkennen.

#WirMachenAuf am 18. Januar

Leere Strasse Bonner Innenstadt

Lesedauer < 1 Minute Händler in Deutschland werden ihre Geschäfte trotz bestehendem Lockdown für ihre Kunden öffnen. Die Aktion war ursprünglich für den 11. Januar geplant, wurde dann allerdings um eine Woche verschoben.