Aufmüpfige Italiener

Lesedauer < 1 Minute

Stand: 4. Februar, 2021

Italiener proben den Aufstand

In Italien haben in den vergangenen Tagen Gastronomen gegen Lockdownbestimmungen aufbegehrt und trotz Verboten ihre Restaurants geöffnet.[1]ttps://www.express.co.uk/news/world/1384945/Italy-news-coronavirus-lockdown-closure-restaurants-Giuseppe-Conte-latest-vn[2]https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/gesundheit/coronavirus/widerstand-in-italien-gegen-verschaerfte-corona-massnahmen-17150610.html

Hier haben wir überlegt, welche Möglichkeiten es in Deutschland für demokratischen Widerstand geben könnte. Könnten sich die Italiener als demokratische Vorbilder für uns entwickeln?

Auf Twitter kursieren viele Videoaufnahmen der rebellischen Kundschaft. Teilweise skandierten diese Liberta: Freiheit. In einem weiteren Fall eskortierten die Gäste die örtliche Polizei mit Fuori-Rufen (Raus mit euch!) aus dem Lokal. In allen Aufnahmen sind volle Restaurants und rege Betriebsamkeit zu erkennen.

Auch ein Mitglied des Italienischen Parlaments unterstützt die Aktion, wie er in einer Wutrede verkündet.

Twitter-Panorama

https://twitter.com/itstime2rise/status/1348550964135923712
https://twitter.com/AndreaSchlegel3/status/1350446107361505282
https://twitter.com/PaolinoNapolit7/status/1350484899917148160

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.